4 Jahre sind nun bereits vergangen und ich bereue nichts.
Bevor ich mich für die Implantation entschied trug ich lange Zeit Brille und später Kontaktlinsen, mit denen ich nie wirklich glücklich wurde. Im Alter von 22 Jahren und mit 6 Dioptrien an beiden Augen entschied ich mich dann für die Implantation der Artisan-Linsen.
Auch wenn ich vor der Operation noch meine Bedenken hatte ob sich meine Augen nicht wieder langsam verschlechtern, so gibt es bis jetzt kein Anzeichen, ich sehe noch immer so klar wie nach der OP und ich denke das wird sich so schnell nicht ändern.
Es sind die alltäglichen Dinge, die mir jeden Tag aufs Neue zeigen, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe:
Verreisen ohne Ersatzbrille und Reinigungsutensilien – kein Problem!
Angst haben, dass die Linsen im denkbar schlechtesten Moment verrutschen oder im Auge brennen – nie wieder!
Normale Sonnenbrillen und Skibrillen tragen – warum nicht!
Frühmorgens aus dem Bett steigen, die Augen öffnen und SEHEN – so klar und kontrastreich wie ich es vor der OP nicht mehr für möglich hielt.

Michael Hirschbeck

 

Comments are closed.