Sehr geehrter Hr. Dr. Zirm

Da ich viel Sport betreibe habe ich beschlossen meine Fehlsichtigkeit innerhalb des Auges korrigieren zu lassen. Nach einigen Untersuchungen wurde festgestellt, dass ich einen Keratokonus ( kegelförmige Verformung der Hornhaut des Auges ) habe und daher eine Laserbehandlung nicht in Frage kommt. Daher wurde mir von Hrn. Dr. Zirm die Artisan Linsen Operation angeboten.

Meine Artisan Linsen Operation hatte ich im Mai 2012 in der Privatklinik in Innsbruck. Mir wurde im Abstand von zwei Tagen in beide Augen von Prof. Zirm eine Artisan-Linse eingesetzt. Bereits am nächsten Tag wurde der Augenverband entfernt und ich konnte das erste Mal seit langer Zeit ohne Brille scharf sehen. Das Gefühl war unbeschreiblich, insbesondere deshalb weil ich auch wegen einer Kontaktlinsenunverträglichkeit und dem Keratokonus nur eine Brille tragen konnte.

Diese Operation bedeutet ein neues Lebensgefühl für mich. Das Gefühl der Freiheit beginnt gleich morgens, wenn ich aufwache und scharf sehen kann, ohne nach der Brille zu greifen zu müssen. Im Alltag habe ich besonders beim Sport die Freiheit, jede Bewegung zu machen zu können, ohne der Befürchtung die Brille zu verlieren oder diese bei schlechten Wetter ständig reinigen zu müssen um sehen zu können.

Es ist ein wunderbares Gefühl ohne Brille leben zu können. Dieses neue Lebensgefühl habe ich Herrn Zirm und Seinem großartigen Team in Innsbruck zu verdanken.

Diese Operation kann ich nur weiter empfehlen. Man hat keine erheblichen Schmerzen weder während noch nach der Operation und der Heilungsprozess geht sehr rasch voran.

Bisher habe ich diesen Schritt noch keinen Tag bereut und würde es jederzeit wieder tun.

Liebe Grüße,

Alexander Trnka

 

Comments are closed.