Seit mittlerweile über 10 Jahren bin ich Patient bei Herrn Univ.-Prof. Dr. Mathias Zirm. Mit den Operationen – Crosslinking (2007), Implantation torischer Artisanlinsen (2018) – und den laufenden Kontrolluntersuchungen bin ich sehr zufrieden. Ich habe auf beiden Augen eine sehr starke Kurzsichtigkeit, Astigmatismus und Keratokonus. Dazu kam in den vergangenen Jahren eine absolute Kontaktlinsenunverträglichkeit, was die Lebensqualität (beruflich u. privat) massiv beeinträchtigte.

Nachdem meine Fehlsichtigkeit seit nun ca. 4 Jahren unverändert stabil blieb, habe ich mich zur Implantation von Artisanlinsen entschlossen. Für mich stellte dies die letzte Hoffnung, wieder gut, unbeschwert sehen zu können, dar. Meine Hoffnungen wurden erfüllt, nun, ein halbes Jahr nach der Operation, habe ich 100% Sehleistung. Ich habe alle Anweisungen für nach der Operation – Eintropfplan, Schutzbrillen auch zu Hause/im Büro tragen, keine körperlichen Anstrengungen (2,5 Monate), etc – ganz genau befolgt. Der schönste Moment war, als die Assistentin mir den Augenverband am Tag nach der Operation abnahm, ich die Augen öffnete und sehen konnte. Das rechte Auge hatte schon am Tag danach volle Sehleistung.

Ich habe größtes Vertrauen in Herrn Dr. Zirm und sein Team. Ich würde mich von keinem anderen am Auge operieren lassen.

 

Comments are closed.